Produktsuche

Stellenangebote

Bei der ESCHA Gruppe entwickeln und fertigen wir hochwertige Anschlusstechnik für anspruchsvolle Applikationen. Jeden Tag, seit 1983. Heute sind wir einer der führenden Anbieter in unserem Segment – und immer noch ein Familienunternehmen. Mit fast 900 Mitarbeitern rund um den Globus erwirtschaften wir jährlich einen Gruppenumsatz von rund 77 Mio. Euro.

Erfahren Sie mehr über Ihre Karrieremöglichkeiten bei ESCHA und bewerben Sie sich noch heute.

Mitarbeiter Kantine (m|w|d) in Teilzeit

Mitarbeiter Kantine (m|w|d) in Teilzeit

Für unseren Hauptsitz in Halver suchen wir eine/n Mitarbeiter/in für unsere Kantine in Teilzeit

 

Ihre Aufgaben: 

  • Zubereitung und Ausgabe von Frühstück, Snacks und Mittagessen
  • Spül- und Reinigungsarbeiten im Küchenbereich
  • Bewirtung bei Besprechungen und hausinternen Veranstaltungen
  • Teilzeit bis 25 Stunden in der Woche

 

Ihr Profil: 

  • Freude an Dienstleistung und am Umgang mit Menschen
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Selbstständige Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Idealerweise Erfahrung im Service- oder Kantinenbereich

 

Unser Angebot: 

  • Attraktiver Arbeitgeber mit umfangreichen Sozialleistungen
  • Moderne Küchenausstattung und motivierendes Arbeitsumfeld
  • Platz für eigene Ideen
  • Geregelte und familienfreundliche Arbeitszeiten

 

Bewerbungen mit Gehaltsvorstellung an Frau Beate Nikolaus > online auf escha.net/karriere > als pdf an jobs@escha.net


Initiativbewerbung

Initiativbewerbung

Für einen Job bei ESCHA

Sie sind davon überzeugt, dass Sie zu uns passen? Sie haben jedoch in unseren aktuellen Stellenangeboten nicht das Richtige gefunden? Wir sind regelmäßig auf der Suche nach gut ausgebildeten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Vielleicht ergibt sich morgen eine Perspektive – ergreifen Sie schon heute die Initiative!

Wir werden Ihre Unterlagen sorgfältig prüfen und Sie benachrichtigen.

Ihre Bewerbung mit Gehaltsvorstellung senden Sie bitte an Frau Beate Nikolaus.