Neue EtherCAT-Leitung

EtherCAT_gelbe-Leitung


Ab sofort erhalten Sie bei ESCHA eine flexible EtherCAT-Leitung mit gelbem Außenmantel, die eine sichere und zuverlässige Datenübertragung nach Cat5e garantiert.

ESCHA ist bekannt dafür, aktuelle Kundenanforderungen schnell und flexibel in sein Standardportfolio zu integrieren. So zum Beispiel auch bei unserer neuen EtherCAT-Leitung mit gelbem Außenmantel. Der Einsatz einer gelben Leitung ist vor allem in der Automobilfertigung vorgeschrieben, wird aber auch in vielen anderen Applikationen immer häufiger empfohlen.

Hohe Flexibilität und sichere Datenübertragung

Unsere neue Leitung namens S1329 garantiert eine industrietaugliche Datenübertragung nach Cat5e und erfüllt die Echtzeitanforderungen nach IEC 61158. Aufgrund ihres flexiblen Aufbaus ist sie schleppkettentauglich und hält ohne weiteres über 5 Millionen Biegezyklen stand. Ab sofort stehen Ihnen unterschiedliche Varianten mit M8- (vierpolig), M12- (vierpolig, D-codiert) und RJ45-Steckverbindern zur Verfügung. Durch eine UL-Zulassung können Sie die neuen EtherCAT-Komponenten von ESCHA bedenkenlos auf dem nordamerikanischen Markt einsetzen. Des Weiteren garantieren wir Ihnen die Dichtigkeitsanforderungen nach IP67 und IP68.