Produktsuche

Richtfest bei ESCHA

In den letzten zehn Monaten hat es auf unserer Baustelle große Fortschritte gegeben. Am 8. April konnten wir zusammen mit rund 150 Gästen Richtfest in unserem neuen Produktions- und Versandzentrum feiern. 

Wie beeindruckend die Leistung der letzten Monate ist, machen ein paar Zahlen deutlich: Bisher wurden insgesamt 43.000 m³ Erde bewegt, abgetragen oder am Bauplatz umgelagert. Das entspricht ca. 3.300 Sattelzügen mit einem Volumen von jeweils 13 m³. 

Bis zum Richtfest wurden ca. 2.800 m³ Beton verbaut, was ungefähr 373 Mischfahrzeugen entspricht. Zudem wurden über 650 Fertigteile aufgestellt. Das leichteste wog eine Tonne und das bisher schwerste 24 Tonnen. 

Bei Fertigstellung werden ESCHA rund 10.000 m² neue Produktions-, Lager- und Bürofläche zur Verfügung stellen. Über eine Bauzeit von zwei Jahren werden dann ca. 14 Mio. Euro investiert worden sein. 

Noch beeindruckender als alle Zahlen ist aber unser Video.


Artikel teilen