Produktsuche

Produkt-Highlights auf der SPS 2019

Auf der SPS 2019 zeigt ESCHA seine neuen M12x1-Steckverbinder mit Kunststoffüberwurf sowie PNO-konforme, fünfpolige, L-codierte M12x1-Power-Anschlusstechnik mit grauem Kontaktträger und grauer Leitung.

Die diesjährige SPS steht bei ESCHA ganz im Zeichen von zwei Produkt-Highlights. In Halle 10.0, Stand 321 werden erstmals unsere neuen M12x1-Steckverbinder mit Kunststoffüberwurf zu sehen sein. Die Kunststoffüberwürfe bieten eine kostengünstige Alternative zu Edelstahlüberwürfen. Des Weiteren präsentieren wir fünfpolige Varianten unserer L-codierten M12x1-Power-Steckverbinder. Diese sind aufgrund einer grauen Leitung und eines grauen Kontaktträgers PNO-konform und ermöglichen eine Leistungsübertragung von bis zu 63V DC bei einer Strombelastbarkeit von bis zu 16A.

M12x1-Steckverbinder mit Kunststoffüberwurf

Kunststoffüberwürfe haben gegenüber Edelstahlüberwürfen einen entscheidenden Vorteil: Sie sind eine kostengünstige, aber keinesfalls billige Alternative. Die von ESCHA entwickelten Kunststoffüberwürfe sind äußerst robust. Sie können sie sowohl von Hand, als auch mit einem Drehmomentschlüssel anziehen. Zudem sind sie medien- und temperaturbeständig. Dadurch eignen sie sich hervorragend für Applikationen im Nutzfahrzeugbereich oder im Agrarsektor. Sie erhalten die Überwürfe in vier verschiedenen Farben (schwarz, grau, rot und blau). Dadurch können Sie die Steckverbinder ganz einfach markieren, zuordnen und unterscheiden.

Eine spezielle Variante im ‚Hygienc Design‘ ist resistent gegenüber Ecolab-Reinigungsmitteln und richtet sich an die spezifischen Anforderungen der Lebensmittelindustrie.

Erweiterung M12x1-Power-Produktportfolio

Die Nachfrage nach einer zuverlässigen Leistungsübertragung über die kompakte und bewährte M12x1-Schnittstelle steigt stetig. Auf der SPS 2019 zeigen wir neue L-codierte, fünfpolige Varianten unserer M12x1-Power-Steckverbinder mit grauer Leitung und grauem Kontaktträger, die den aktuellen PNO-Anforderungen entsprechen. Alle neuen Anschluss- und Verbindungsleitungen sowie Flansche und Verteiler ermöglichen eine Leistungsübertragung von bis zu 63V DC bei einer Strombelastbarkeit von bis zu 16A. Mit M12x1-Power-Komponenten von ESCHA können Sie mühelos eine dezentrale Powerverdrahtung realisieren, die der Busverdrahtung folgt.

Diese Neuheiten und weitere interessante Lösungen finden Sie vom 26. bis 28. November in Halle 10.0 auf Stand 321.

SPS