Produktsuche

Ökostrom bei ESCHA

Seit Anfang 2018 beziehen wir für Produktion und Gebäudeunterhaltung 100 Prozent Ökostrom aus erneuerbaren Energiequellen. Dadurch können wir unsere Kohlendioxid-Emissionen weiter deutlich reduzieren.

Bei ESCHA legen wir großen Wert auf Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Energieeffizienz. Wir sind unter anderem nach DIN ISO 50001 zertifiziert und haben unser Anfang 2017 in Betrieb genommenes Produktions- und Logistikzentrum nach aktuellen Umweltstandards errichtet. Nach einem umfassenden Ausschreibungsprozess beziehen wir seit dem 1. Januar 2018 für Produktion und Gebäudeunterhaltung Strom aus erneuerbaren Energiequellen in Skandinavien. Dieser Strom wird CO2-neutral erzeugt und hilft uns dabei, unsere Kohlendioxid-Emissionen deutlich zu reduzieren.

Laut Energiemanagementsystem konnten wir bereits in den vergangenen Jahren unsere Energieeffizienz steigern und unseren CO2-Ausstoß minimieren. Durch den neuen Ökostrom werden wir in Zukunft jedes Jahr über 1.500 Tonnen CO2 einsparen.

kostrom