Produktsuche

InnoTrans 2016

Besuchen Sie uns vom 20. bis 23. September auf der InnoTrans in Berlin und informieren Sie sich über unsere ‚rail approved‘ Steckverbinder, die für die typischen Anforderungen moderner Bordnetze konzipiert wurden.

Anschlusstechnik mit dem ‚rail approved‘ Siegel ist auf die besonders hohen Ansprüche im Bereich des Personentransports ausgelegt. Sie garantiert ein zuverlässiges Bordnetzwerk und erfüllt gleichzeitig höchste Sicherheitsstandards.

Zuverlässiges Bordnetzwerk

Bordnetzsysteme sind eine entscheidende Größe innerhalb der Fahrzeugentwicklung. Leistungsstarke und resistente Netzwerke sorgen für Sicherheit und Fahrgastkomfort. Wir bieten umspritzte Rundsteckverbinder mit einer bahnzertifizierten Meterware für die Backbone-Verkabelung (IEC 61375-2-5) und komplexe Subsysteme (IEC 61375-3-4).

Zur Spannungsversorgung sowie für den Anschluss von Sensoren und Aktoren bieten wir Ihnen geschirmte und ungeschirmte Lösungen mit Leitungsquerschnitten von 0,5mm², 0,75mm² oder 1mm². Hier kommen ebenfalls bahnzertifizierte Meterwaren zum Einsatz.

Auch auf der Geräteseite sind Lösungen gefordert, die den hohen Anforderungen der Bahnindustrie entsprechen. ‚rail approved‘ Flansche sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich und auf den sicheren Gerätebau abgestimmt. Zusammen mit ESCHA Anschluss- und Verbindungsleitungen stellen sie eine optimale elektrische Verbindung dar.

Wichtige Sicherheitsstandards

Unsere Steckverbinder und Leitungen erfüllen gleichzeitig die wichtige Brandschutznorm DIN EN 45545 (Hazardous Level 1 bis 3) sowie DIN EN 50155. Die Komponenten können schnell ins Fahrzeug integriert werden und die Zulassung mit ‚rail approved‘ Produkten ist deutlich einfacher. Viele der verwendeten Leitungen erfüllen die Brandschutzanforderungen nach UN ECE R118 und sind somit auch in Bussen einsetzbar.

Temperatur- und Schockbelastungen sind in Bahnfahrzeugen besonders extrem. ‚rail approved‘ Produkte erfüllen die Anforderungen nach DIN EN 50155 (Temperaturbereich Tx, Schock-Vibration nach EN 61373 Kategorie 1 Klasse B). Durch gecrimpte Verbindungstechnik und unsere patentierte ESCHA 2SSK-Schirmung (sehr niedrige Schirmübergangswerte) sind sie äußerst zuverlässig.

Weitere Informationen zu unseren ‚rail approved‘ Produkten erhalten Sie gerne vor Ort in Berlin. Sie finden uns in Halle 10.1, Stand 310.

590x354_Bahnmodell_a
590x354_Bahn_4A
590x354_Bahn_8X_1

Artikel teilen